Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Login to IMDS

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Video zum
"IMDS CM Analyzer"

Sehen Sie, wie der IMDS Conflict Minerals Analyzer funktioniert ...
(Video in englischer Sprache)

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

IMDS Conflict Minerals (CM) Analyzer

DXC's IMDS CM Analyzer hilft der IMDS-Nutzergemeinschaft dabei, die US Conflict Minerals-Gesetzgebung zu verstehen und umzusetzen. Er bietet den IMDS-Anwendern die schnellste und einfachste Methode, bestehende Materialdatenblätter (MDB) ihrer Lieferanten zu analysieren und Konfliktmineralien in ihren Produkten zu lokalisieren. IMDS-Anwender können damit eine Verbindung zu DXC's Compliance Data Exchange (CDX) herstellen, um von CDX automatisch Anfragen an ihre Lieferanten erstellen und senden zu lassen, in denen diese gebeten werden,  Conflict Minerals Deklarationen (CMD) in CDX zur Verfügung zu stellen.

Diese neuen Funktionen ermöglichen Gesetzeskonformität durch Straffung der Identifizierung und Lokalisierung von Konfliktmineralien und der Anfrage-Prozesse durch die Automatisierung aller Vorgänge über die gesamte Lieferkette hinweg.

Verwendung des IMDS CM Analyzer

Anwender mit gültigen Benutzerkonten (IDs) in IMDS und CDX können den IMDS CM Analyzer kostenlos nutzen. IMDS-Anwender mit einer gültigen IMDS-a2-Lizenz können die Funktionen des IMDS CM Analyzer direkt in der IMDS-a2-Anwendung nutzen. Obwohl die Verwendung der CDX-Basisfunktionen (wie z. B. Erstellen einer CMD oder Senden einer CMD an einen Anfragesteller) kostenlos ist, erfordert die Integration empfangener CMD in Ihre eigene CMD eine CMD-Manager-Lizenz, die für eine Jahresgebühr von 2.500,00 EUR bestellt werden kann.

Der IMDS CM Analyzer bietet IMDS-Anwendern unter anderem folgende Möglichkeiten:

  • Analyse auf alle MDB (eigene wie auch von Lieferanten), in denen Konfliktmineralien enthalten sind, durch Nutzung des Verwendungsnachweises mit verschiedenen Auswahlkriterien:
    • Benennung
    • Teil-/Sach-Nummer
    • Entwicklungsbemusterung (ja/nein)
    • MDB-ID
    • Version (aktuelle/alle)
    • Bestimmter Zeitraum
  • Organisieren und Suche nach Lieferanten- und Empfängerdaten
  • Herstellen einer Verbindung zu CDX, um CMD-Anfragen an Lieferanten zu senden
  • Abfrage von Detail- und Statusinformationen für eigene CMD-Anfragen

Vorteile

DXC's IMDS CM Analyzer bietet den IMDS-Anwendern eine Reihe von Vorteilen:
  • Einfaches und effizientes Verfahren zur Identifizierung von Konfliktmineralien innerhalb Ihrer Lieferkette
  • Nutzt vorhandenes DXC-Wissen und die Funktionalität der IMDS-Umgebung zur einfachen und unkomplizierten Nagivation
  • Liefert schnell genaue Analyse-Ergebnisse
  • Nutzt die CDX-Funktionalitäten, welche auf Basis des erfolgreichen IMDS entwickelt wurde

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Installieren des IMDS CM Analyzer

Bevor Sie mit dem IMDS CM Analyzer arbeiten können, müssen Sie Jav installieren. Bitte gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1.   Prüfung, ob bereits Java Runtime (version 8) installiert ist

Wenn Java bereits auf Ihrem PC installiert ist, sollte in Ihrer Systemsteuerung | Programme das Java-Symbol (ähnlich einer Kaffeetasse) zu finden sein:  

Wenn Sie die Java Runtime Software bereits geladen haben, überprüfen Sie bitte durch Öffnen des Programms die Software-Version. Sollten Sie eine Version 8 oder höher haben, können Sie mit Schritt 3 fortfahren. Nutzen Sie eine ältere Version, gehen Sie bitte zu Schritt 2. Vorher sollten Sie jedoch mit Ihrer IT-Abteilung klären, ob die Installation einer neueren Java-Software Auswirkungen auf andere Programme hat, die auch Java benutzen.

Schritt 2.   Installation der Java Runtime Software

Die Installation der Java Runtime Software ist nötig, damit Sie den IMDS CM Analyzer starten können. Bitte klicken Sie auf den Link und beginnen den Java-Download. Das Installationsprogramm startet die Installation der Java-Software. Bitte folgen Sie den Anweisungen, um die Installation komplett durchzuführen.

WICHTIG: Je nach eingesetztem Betriebssystem benötigen Sie Administrator-Rechte, um Software auf Ihrem PC zu installieren. Bitte wenden Sie sich bei Problemen an Ihre IT-Abteilung. Außerdem: Sollten Sie Probleme bei der Installation der Java-Software haben, wenden Sie sich bitte an Ihre interne IT-Abteilung. HPE's Service Desk kann keine Unterstützung bei der Installation geben, da wir keinen Zugriff auf Ihren PC und die zugehörige Infrastruktur haben.

Klicken Sie auf den Link, um den IMDS CM Analyzer zu starten. Java WebStart wird Sie fragen, ob Sie die IMDS CM Analyzer Applikation wirklich starten wollen. Antworten Sie bitte mit "Run" / "Ja".

Eine ausführliche Beschreibung und eventuell auftretende Probleme und deren Behebung während der Installation finden Sie im Kapitel "Installation" des IMDS CM Analyzer Benutzerhandbuchs.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an mds-solutions@dxc.com.

 

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Wichtige Information
für CM Analyzer Nutzer

Lesen Sie hier, welche Auswirkungen die von Oracle für Januar 2019 geplanten Änderungen der Lizenzierungs-Richtlinie auf Sie als IMDS CM Analyzer-Nutzer haben.

 

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Hier finden Sie das aktuelle IMDS CM Analyzer Benutzerhandbuch (englische Version).

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Fragen zum IMDS CM Analyzer?

Schreiben Sie uns:
mds-solutions@dxc.com